Züge haben Vorfahrt!

Am 27.12.12 wurden zwei von drei Mädchen beim Überqueren der Bahngleise vom Zug erfasst und zu Tode geschleudert.
Bild Bericht hier.

 

Tja. Züge haben eben Vorfahrt! Dafür braucht man keine Schranken! Das menschliche Transportvieh muss sich schon anpassen! An jedem Bahnsteig lernt man schliesslich, dass Züge keine Rücksicht nehmen können – wo kämen wir denn da hin?

Die Bahn transportiert schließlich auch Kinder bis 6 Jahre gratis, damit Eltern die Kinder frühzeitig auf die Gefahren hinweisen können. Außerdem sind doch überall Schilder!

Gottseidank gibt es genug Gesetze, die der Bahn den Rücken freihalten. Wo diese fehlen, springen Vorschriften, notfalls Sitten und Gebräuche ein, damit die Deutsche Bahn nicht gezwungen wird, Strafen zu zahlen. Das würde nämlich doch unseren Fahrpreis erhöhen. Und das wollen wir doch dann alle nicht, oder?

Also bleibt alles wie es ist. Jetzt schnell noch ein Bericht über den jüngsten Amok-Lauf aus den USA, damit wir uns alle wieder darüber aufregen können, dass dort Waffen frei erhältlich sind – und abgelenkt sind. Wo kämen wir denn hin, wenn wir anfingen, über unsere eigenen Probleme nachzudenken und gegen die Lobbyisten aufmuckten?

Schönen Freitag!

Über Mario 542 Artikel
Hier bloggt Mario (40) aus Ratingen über populäre Themen oder Dinge die man eben auch anders sehen kann. Als kreativer Querdenker, möchte ich ein Gegenpol zu den "etablierten, großen Medien" sein. Ihr findet hier News, und manchmal auch Tratsch. Vor allem aber auch Tips, Testberichte, und unpopuläre Wahrheiten oder Hinweise darüber wo Politik oder Medien graden versuchen uns für dumm zu verkaufen. Viel Spass und Danke fürs Klicken & Lesen, Mario!

1 Kommentar

Antworten