Umfrage

Wenn heute Wahlen wären, was würdest du wählen?

View Results

Loading ... Loading ...

Archive

Musik - Musik

DSDS 03.04.10 Songliste „Alt gegen Neu“ – Wer singt was?

Diese Woche ist turbolenter als alle bisherigen. Irgendwie passiert neuerdings jede Woche irgendwas spektakuläres bei DSDS. Da kann ich schon fast gar nicht mehr glauben, daß es sich einfach um die „normalen“ Abläufe des Lebens handelt. Das ein oder andere erscheint mir doch mit planerischem Kälkül designed zu sein um den Spannungsbogen zu erhalten. Wäre ja sonst zu langweilig, wenn man wüßte: Mehrzad und Menowin sind 100pro im Finale – denn wer will schon unbedingt wissen, in welcher Reihenfolge Platz 3 und 4 fallen werden?

Tägliche Angebote-Bis zu 80% Rabatt-Kostenlose Lieferung-Neueste | Heißeste | Cooleste

Die Mottoshow diesmal ist

„ALT gegen NEU“

und die Songauswahl der Kandidaten ist:

Kim Debkowski – Mrs. Bling-Bling Gloss
– „Yes Sir I Can Boogie“ von Baccara
– „Evacuate The Dancefloor“ von Cascada,

Menowin Fröhlich – der Mann mit den 1000 Stimmen
– „Celebration“ von Kool & The Gang
– „Ayo Technology“ von Milow

Mehrzad Marashi – Xavier Naidus Erbe
– „Unchained Melody“ von den Righteous Brothers
– „Crazy“ von Gnarls Barkley

Manuel Hoffmann – feat. by Super-Coaching OMA
– „A Walk In The Park“ der Nick Straker Band
– „Chasing Cars“ von Snow Patrol an.

Chancen und Prognose:
Eigentlich sehe ich Menowin mittlerweile als zukünftigen Sieger der Show an. Zusammen mit Mehrzad würde er im Finale stehen und siegen. Kim und Manuel haben einfach nicht dieses Gesamtpaket. Dieter Bohlen hat schonmal prophezeit, das Menowin wohl der Sieger sei, „wenn er sich das nicht selbst verbaut“! Nun war Menowin von Sonntag bis Freitag/Samstag für DSDS nicht erreichbar und in seine Privatsphäre abgetaucht. Egal welche privaten Probleme und Gründe Menowin nun dafür hatte – Dieter wird es ihm wohl ankreiden. Denn er konnte nicht proben, hat den professionellen Ablauf gestört usw usw. So konnten z.B. noch keine Video-Einspieler für die Show mit Menowin abgedreht werden. Marketing-Gag? Quotenchance? Oder brauchte Menowin die Pause für seine Seele um überhaupt noch weiter machen zu können?
ICH kreide ihm sein Verhalten nicht an. Ob seine Fans sich dadurch, und die Hetze der Bild-Zeitung, beeinflussen lassen ist aber noch offen.

Fakt ist: Menowin hat richtig gute Songs – Die anderen aber auch!

Eigentlich sollte diese Show die Auswahl zwischen Manuel und Kim werden. Ich würde schätzen, das Kim auch besser abschneidet als Manuel. Ihre Songs sind besser und sie hat immerhin schon ein Image. Manuel ist weiterhin recht gesichtslos.
Deshalb denke ich eigentlich, das Manuel heute fliegt.

Sollte jedoch Menowins Verschwinden nicht nur ein Marketing-Gag oder eine kleine Burnout-Pause gewesen sein, könnte es tatsächlich auch Menowins Ende werden. Nämlich dann, wenn sich sein Zustand auf der Bühne bemerkbar macht. Wenn er seine Songs gar nicht richtig auswendig kann. Wenn das Publikum ihm das nicht verzeiht… Also: Marketing-Gag oder nicht, es hat gewirkt. DSDS bleibt spannend!

SIEGCHANCEN hat also wirklich noch jeder:
Menowin, weil er der Beste ist. Facettenreich, eigenes Image, Kraftvoll
Mehrzad, weil er Vollprofi ist und auf Knopfdruck Leistung bringt
Kim, weil sie einfach einzigartig und speziell ist. BlingBling für alle.
Manuel, weil er eine Art Geheimtip und Underdog ist. Und wer hätte damals mit Daniel Schumachers Sieg gerechnet?

Schreibe einen Kommentar